Ol' Fella

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 € innerhalb der EU

Lieferzeit 2 - 4 Wochen

Ganz im Stil amerikanischer "Rawhider" biete ich euch hier meine Version einer Wallet-Chain an: geflochten aus bestem US-Geschirrleder "Old World Harness" von "Hermann Oak"!
Dieses Leder wird mit der Zeit nur schöner; die sich entwickelnde, besondere Patina ist  definitiv mit nichts zu vergleichen!

Ich schneide hierzu einen Riemen von Hand aus der Lederhälfte, schärfe diesen mit einem nostalgischen "Skiver" (US-Sattlerwerkzeug, Bauart wie vor 120 Jahren) aus und trenne ihn dann mit einem traditionellen Halbmondmesser auf die vier einzelnen Flechtstränge auf - soviel zur Vorarbeit, bevor es ans eigentliche Flechten geht ;-)

Das Leder ist, um es noch einmal zu betonen, 1:1 dasselbe, wie ich es für "Great Bear" & Co. verwende, - bei mir also auch bei Flechtprodukten ausschließlich bestes US-amerikanisches Premium-Leder; bei dieser Version in Verbindung mit einem klassischen Messing-Schnappschäkel (Made in Sweden) aus dem Bootsbau (Bruchlast ~800kg) mit Wirbel sowie einem geschweiften Schraub-Schäkel, ebenfalls Messing massiv.

Die Flechttechnik ist übrigens dieselbe, wie sie in den USA und Australien immer noch tagtäglich für die Herstellung von haltbaren Ranch-Utensilien und belastbarem Reit-Bedarf verwendet wird.

Zu den Dimensionen: Der schwedische Schäkel hat eine Länge von 7,5cm, das Leder der Wallet-Chain hat im geflochtenen Zustand einen Durchmesser von etwa 10mm.
Die Länge (gemessen jeweils mittig von Schäkel-'Auge' zu Schäkel-'Auge') beträgt 50cm.; bedingt durch die Flechttechnik ist die Chain aber immer etwas elastisch, dehnbar! 

Produktinformationen

Länge: 50cm (Auge zu Auge)
Leder: "Old World Harness" Geschirrleder
Gerberei: "Hermann Oak", USA
Schäkel: Messing massiv, Schweden und Japan

100% Handmade in Germany!